Ihr Experte für Diskriminierung und Mobbing - bundesweit

 

„Für mich ist das Gesetz nicht das Schwert der Starken, 

sondern der Schild der Schwachen“

 

Prof. Dr. Alenfelder, Rede auf dem 3. Deutschen Antidiskriminierungstag am 18.07.2008

Bereit für rechtliche Unterstützung?

Eine telefonische Ersteinschätzung ist für Sie kostenlos.

1000+ 
 Betreute Verfahren

1000+
Arbeitnehmer unterstützt

25+ 
Jahre Erfahrung

 

Telefonzeiten:                                 Mo – Fr             09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Telefon:                                            0228 94 66 00

Fax:                                                   0228 94 66 0 29

E-Mail:                                              kanzlei@alenfelder.de

Adresse:                                          Wolfsgasse 8, 53225 Bonn

 

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.